• Hustenlöser und Hustenlinderer
    Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung des Hustenreizes & zur Förderung des Abhustens von zähem Schleim bei Husten im Zusammenhang mit einer Erkältung.*
  • Rein pflanzliche Wirkstoffe!
    Enthält Extrakte aus Thymian und Eibisch: Die Inhaltsstoffe von Thymian unterstützen durch ihre schleimlösenden und die Bronchien erweiternden Eigenschaften das Abhusten von festsitzendem, zähem Schleim. Das ätherische Öl des Thymiankrauts besitzt zudem eine antiseptische Wirkung. Die Inhaltsstoffe aus der Eibischwurzel lindern Schleimhautreizungen und reduzieren den Hustenreiz.
  • Aromatisch-fruchtiger Geschmack! 
    Schmeckt angenehm nach Thymian und Himbeeren – daher besonders für Kinder zu empfehlen! Aber auch Erwachsene mögen den fruchtigen Geschmack. 
  • Für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet!
  • * Die Anwendung dieser traditionellen pflanzlichen Arzneimittel bei Erkältungshusten beruht ausschließlich langjähriger Verwendung. 

    Mehr Infos auch auf www.bronchostop.at!

    Hustenlöser und Hustenlinderer: Attackieren Viren und Bakterien die Bronchien, reagiert der Körper mit einer Entzündungsreaktion: Die Bronchien produzieren vermehrt ein zähes Sekret, um die Eindringlinge mit Hilfe des Hustens wieder los zu werden. Zu Beginn einer Erkältung lässt trockener Hustenreiz den Betroffenen weder tagsüber noch nachts zur Ruhe kommen. Mit einem Hustenlinderer kann man den Hustenreiz in der Nacht vermindern. Wenn nach einigen Tagen Schleim abgesondert wird, können Hustenlöser das Abhusten erleichtern: Sie verflüssigen den Schleim, sodass er leichter abgehustet werden kann. Einige Hustenmittel aus der Apotheke können sowohl als Hustenlöser als auch als Hustenlinderer eingesetzt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker. 

    Thymian: Der Thymian ist nicht nur eine interessante Gewürzpflanze, sondern auch eine wichtige Heilpflanze im Bereich Husten und Desinfektion. Seine größte Stärke liegt in seiner positiven Wirkung bei Husten. Die Inhaltsstoffe von Thymian unterstützen das Abhusten von festsitzendem, zähem Schleim. Das ätherische Öl des Thymiankrauts, das auch im Trockenextrakt enthalten ist, besitzt zudem antiseptische Eigenschaften.

     

    Eibisch: Der Eibisch gehört zur Familie der Malvengewächse und zählt bereits seit der Antike zu den hoch geschätzten Heilpflanzen. Die Inhaltsstoffe aus der Eibischwurzel lindern Schleimhautreizungen und reduzieren peripher den Hustenreiz. Einsatzgebiete: Entzündungen im Mund und Rachenraum und damit verbundener Reizhusten.

  • Hustenlöser und Hustenlinderer
    Traditionelles pflanzliches Arzneimittel zur Linderung des Hustenreizes & zur Förderung des Abhustens von zähem Schleim bei Husten im Zusammenhang mit einer Erkältung.*
  • Rein pflanzliche Wirkstoffe!
    Enthält Extrakte aus Thymian und Eibisch: Die Inhaltsstoffe von Thymian unterstützen durch ihre schleimlösenden und die Bronchien erweiternden Eigenschaften das Abhusten von festsitzendem, zähem Schleim. Das ätherische Öl des Thymiankrauts besitzt zudem eine antiseptische Wirkung. Die Inhaltsstoffe aus der Eibischwurzel lindern Schleimhautreizungen und reduzieren den Hustenreiz.
  • Aromatisch-fruchtiger Geschmack! 
    Schmeckt angenehm nach Thymian und Himbeeren – daher besonders für Kinder zu empfehlen! Aber auch Erwachsene mögen den fruchtigen Geschmack. 
  • Für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet!
  • * Die Anwendung dieser traditionellen pflanzlichen Arzneimittel bei Erkältungshusten beruht ausschließlich langjähriger Verwendung. 

    Mehr Infos auch auf www.bronchostop.at!

    Hustenlöser und Hustenlinderer: Attackieren Viren und Bakterien die Bronchien, reagiert der Körper mit einer Entzündungsreaktion: Die Bronchien produzieren vermehrt ein zähes Sekret, um die Eindringlinge mit Hilfe des Hustens wieder los zu werden. Zu Beginn einer Erkältung lässt trockener Hustenreiz den Betroffenen weder tagsüber noch nachts zur Ruhe kommen. Mit einem Hustenlinderer kann man den Hustenreiz in der Nacht vermindern. Wenn nach einigen Tagen Schleim abgesondert wird, können Hustenlöser das Abhusten erleichtern: Sie verflüssigen den Schleim, sodass er leichter abgehustet werden kann. Einige Hustenmittel aus der Apotheke können sowohl als Hustenlöser als auch als Hustenlinderer eingesetzt werden. Fragen Sie Ihren Apotheker. 

    Thymian: Der Thymian ist nicht nur eine interessante Gewürzpflanze, sondern auch eine wichtige Heilpflanze im Bereich Husten und Desinfektion. Seine größte Stärke liegt in seiner positiven Wirkung bei Husten. Die Inhaltsstoffe von Thymian unterstützen das Abhusten von festsitzendem, zähem Schleim. Das ätherische Öl des Thymiankrauts, das auch im Trockenextrakt enthalten ist, besitzt zudem antiseptische Eigenschaften.

     

    Eibisch: Der Eibisch gehört zur Familie der Malvengewächse und zählt bereits seit der Antike zu den hoch geschätzten Heilpflanzen. Die Inhaltsstoffe aus der Eibischwurzel lindern Schleimhautreizungen und reduzieren peripher den Hustenreiz. Einsatzgebiete: Entzündungen im Mund und Rachenraum und damit verbundener Reizhusten.

Über das Produkt

Rezeptfreies Arzneimittel

Packungsgröße: 150 ml

Exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich!

otc

Hinweis zum Produkt:
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

 

Downloads

Packungsbeilage (.pdf)

BRO-0246_1801
Apothekenfinder
Die Kwizda Pharma Produkte finden Sie
bei allen Apotheken in Österreich.
Produktfinder
Wählen Sie aus, für welchen Behandlungsbereich Sie sich interessieren. Wir finden für Sie das passende Produkt.
Apotheker-Plattform Login